FSV 06 Ohratal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Testspiele (2015/2016)

FSV Waltershausen   FSV 06 Ohratal
FSV Waltershausen 2 : 1 FSV 06 Ohratal
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Testspiele   ::   14.07.2015 (19:00 Uhr)

Noch zu viele Ungereimtheiten

Testspiel
FSV Waltershausen - FSV Ohratal 2:1 (1:1)

Am Dienstagabend war die Landesklassemannschaftdes FSV Ohratal zu Gast in Waltershausen. Mit dabei alle starken Neuzugänge der Gäste Kubirske, Müller, Lodato und John. Dieses Testspiel lockte doch ein paar Zuschauer ins Stadion. Diese wurden keineswegs enttäuscht, denn sie sahen ein sehr flottes und ansehnliches Spiel bei dem kein Klassenunterschied zu erkennen war und beide Mannschaften sich stets auf Augenhöhe begegneten.
Die Gäste gingen durch einen Strafstoß von Januszek bereits in der 4.Minute in Führung. Rene Schulze wurde im Strafraum gelegt. Ansonsten bekam Keeper Scheer nicht viel zu tun. Der Gastgeber ließ durch gutes Pressing Ohratal nicht zur Entfaltung kommen und erspielte sich selbst gute Möglichkeiten. Eine davon nutzte D.Finger in der 36.Minute zum Ausgleich. Trotz der vielen Wechsel auf beiden Seiten gab es auch in der zweiten Halbzeit ansehnlichen Offensivfussball von den Mannschaften zu sehen. Nach einer Balleroberung des starken Waltershäuser Mittelfeldes konnte S.Moradi einen Ball versenken, den Tormann Horn zuvor noch parieren konnte. Aber auch der in der zweiten Halbzeit im Waltershäuser Tor stehende M.Lehmann bekam einiges zu tun, was er aber souverän meisterte, so dass es bei dem nicht unverdienten 2:1 für den FSV Waltershausen blieb.
Auf Ohrataler Seite gab es noch zu viele Ungereimtheiten und die neuen Jungs müssen noch zueinander finden. Der Ergebnis spielt aber keine Rolle, es war ein starker und guter Gegener wie auch Trainer Jan Thimm im Anschluss an das Spiel bestätigte.

Die nächsten Begegnungen:
Do. 16.07. um 19:00 Uhr in Stadtilm (LK)
Sa. 18.07. um 14:30 Uhr in Luisenthal gegen Grün-Weiß Erfurt


Fotos vom Spiel


Zurück