FSV 06 Ohratal e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga, 12.ST

FSV 06 Ohratal II   FSV Waltershausen II
FSV 06 Ohratal II 3 : 1 FSV  Waltershausen II
(1 : 1)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga   ::   12.ST   ::   01.12.2018 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Iskander Ezzine, Andrej Dobranovski, Toni Pidan

Zuschauer

35

Torfolge

1:0 (12.min) - Andrej Dobranovski
1:1 (16.min) - FSV Waltershausen II
2:1 (59.min) - Toni Pidan per Elfmeter
3:1 (73.min) - Iskander Ezzine

Spielbericht

Souverän und verdient erspielte sich unsere Zweite, gegen stets gefährliche Waltershäuser, einen Heimdreier. Aus einer sicheren Abwehr heraus, versuchten vor allem Hodonsky, Dobranowsky und Ezzine stets für Gefahr zu sorgen. Ein Rückschlag gleich zu Beginn, der angeschlagene Ibishi musste verletzt runter, er kann wohl bereits die Winteroause antreten und wieder fit werden für 2019.

Das 1:0 durch Dobranowsky egalisierten die Puppenstädter noch vor der Pause. War Hälfte eins meist ausgeglichen, so übernahm der Hausherr nach der Pause allerdings immer mehr die Initiative und erspielte sich gute Möglichkeiten. Dies war vor Allem möglich, da Kampf, Wille und Teamgeist stimmten und man sich immer wieder, auch nach vermeintlich leichten Fehlpässen, aufbaute. Einen durchaus glücklichen, wenn auch clever durch Platz provozierten Elfmeter, verwandelte Pidan ganz sicher. Danach verpufften auch die vereinzelten Nadelstiche der Gäste und die Möwen spielten im Stile eines Spitzenteams, inklusive des Folgerichtigen 3:1, durch den nimmermüden Flügelflitzer Ezzine. 

Dies war eine souveräne Antwort auf das unglückliche Pokalaus in der Vorwoche. Nun gehts zum Tabellenführer der haushoher Favorit ist! Doch einer befreit aufspielenden Zweiten, welche ohne Erfolgsdruck das letzte Spiel angeht, ist mindestens ein Punkt zuzutrauen.


Quelle: T.K.

Fotos vom Spiel


Zurück