FSV 06 Ohratal e.V.

VORBEREITUNG EHRENELF

Sven Pfeiff, 09.01.2019

VORBEREITUNG EHRENELF

Begeisterung für die Vorbereitung....

...wird sicher nicht nur bei unserem Capitano P.Kiebert die Vorfreude höher schlagen lassen.
Aber „wat mutt dat mutt“ und somit wird am 29.01. der Coach M.Storch seine Jungs zum Aufgalopp bitten.

Am 31.01. geht es in das Trainingslager nach Werdau (nahe Zwickau), um sich optimal bei besten Trainingsbedingungen auf die Rückrunde vorzubereiten. Bis zu 15 Trainingseinheiten möchte man absolvieren, sowie ein Testspiel am Wochende. Dies findet statt am 03.02., nach einer letzten Laufeinheit und Frühstück im TL, um 14:00 Uhr auf dem Ohrdrufer Kunstrasen.
Darunter sind sehr attraktive Gegner, u.a. das spielstarke Team aus dem Geratal oder dem Erlauer SV, der Aufstiegsanwärter aus der KOL Südthüringen mit interressanten Spielern im Kader.
Bad Lobenstein, das Spitzenteam aus der LK Staffel 1., mit denen noch eine kleine Sommer-Freundschaftsspiel-Rechnung offen ist. Sowie das Spitzenteam aus der KOL Mittelthüringen, FSV Gräfinau-Angstedt. Alle Testspiele finden auf dem heimischen Kunstrasen statt.
Mit dabei sein werden Neuzugänge des Vereins, mit Niels Habedank kehrt ein gern gesehener Spieler vom FC Saalfeld heim, wo er Teil des LK Team`s war, welches in der Staffel.1 spielt.
Weiter wird ein junger Perspektivspieler den Kader verbreitern, Niklas Reichmuth. Ein talentierter und sehr gut ausgebildeter Mittelfeldspieler, der sich, neben den Spielen im Jugendbereich, im Ohratal an den Männerbereich herantasten möchte. Er kommt von den Wacker 03 Gotha A - Junioren, bei denen er in der Hinrunde der Verbandsliga 10 Spiele in dieser Saison absolviert hat, bei einem geschossenen Tor.
Die Zeit bis zum Rückrundenauftakt am 03.03. (daheim gegen Siebleben) soll genutzt werden um grundlegend noch an Kondition und Kraft zu arbeiten. Zwischendurch soll die Tätigkeit mit dem runden Leder nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss der ca.15 Trainingseinheiten steht die Schnellkraft im Vordergrund die auch bis in die Rückrunde rein fließen wird.
Die Rückrunde wird bei sovielen starken Teams sicher nicht einfach.

Testspiele:

03.02. 14:00 FSV 06 Ohratal - Spvgg Geratal (Kunstrasen Ohrdruf)

09.02. 14:00 FSV 06 Ohratal - Erlauer SV (Kunstrasen Ohrdruf)

16.02. 14:00 FSV 06 Ohratal - Bad Lobenstein (Kunstrasen Ohrdruf)

23.02. 14:00 FSV 06 Ohratal - Gräfinau-Angstedt (Kunstrasen Ohrdruf)

 


Quelle:Sven P.