Herzlich willkommen beim

FSV 06 Ohratal e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht 1. Kreisklasse, 15.ST (2013/2014)

Ballstädt   FSV 06 Ohratal II
Ballstädt 1 : 1 FSV 06 Ohratal II
(0 : 0)
2.Mannschaft   ::   1. Kreisklasse   ::   15.ST   ::   23.03.2014 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Giuseppe Lodato

Assists

Sebastian Keil

Gelbe Karten

David Pahlke, Kevin Hähnlein

Torfolge

1:0 (65.min) - Ballstädt per Freistoss
1:1 (77.min) - Giuseppe Lodato per Weitschuss

Punkt teuer bezahlt

Im Spitzenspiel der 1.Kreisklasse, ereichte die zweite Mannschaft, ein Unentschieden. Zu Beginn tat sich die Mannschaft schwer das eigene Spiel zu finden. Ballstädt begann aggressiv und versuchte eine schnelle Führung zu erzielen, was nicht gelang. Mit zunehmender Spieldauer legte sich die spürbare Nervosität bei der Mannschaft. Die Angriffe wurden konzentrierter vorgetragen, aber ohne den Gegner ernsthaft in Gefahr zubringen. So blieb beim 0 - 0 Pausenstand. Nach der Pause erhöhte die Mannschaft das Tempo, gut vorgetragene Spielzüge über die Außen, endeten aber immer wieder an der gegnerischen Strafraumgreze. Ballstädt immer gefährlich bei Standards. Folgerichtig das 1 - 0 in der 65. Minute nach schlechten Abwehrverhalten! Die Mannschaft puschte sich hoch um den erhofften Punkt noch mit an die Ohra zunehmen. In der 77.Minute passte S. Keil auf G. Lodato, der seinen Gegenspieler narrte und schlenzte aus 20. Metern unhaltbar ins lange Eck. Danach passierte nicht mehr viel. Alles in Allem ein gutes Spitzenspiel das von beiden Mannschaften hart aber fair geführt wurde. Ein Wermutstropfen drei verletzte Spieler. T. Kästner musste, nach einem Zusammenprall mit dem Gegner beim Kopfballduell, mit einer 4 cm großen Platzwunde ins Krankenhaus. K. Hähnlein verletzte sich am Meniskus und F. Bley musste sich mit einer Knöchelprellung vorzeitig aus dem Spiel verabschieden.


Quelle: Judith Lips